Dorfschätze Express 2018

02.02.2018

Pünktlich zu Beginn des Wonnemonats Mai ist es wieder soweit, der Dorfschätze Express durchquert die Wälder, Wiesen und Weinberge unserer wunderschönen Dorfschätze Landschaft. Zwischen dem 1. Mai und dem 1. November bringt er Sie an Wochenenden und Feiertagen zu einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Wanderausgangspunkten und Einkehrmöglichkeiten. Auch die Bürger der Region können den Dorfschätze Express zur Erkundung der Nachbarorte nutzen. Diese wird noch besser an die Wünsche unserer Fahrgäste angepasst. Beginnend am Bahnhof in Iphofen fährt Sie der Express ab Mai 2018 vom Iphofen Bahnhof nach Prichsenstadt und zurück mit Halt in den Gemeinden Iphofen, Rödelsee, Wiesenbronn, Castell, Rüdenhausen, Abtswind und Wiesentheid. Nach einem ausgiebigen Wandertag mit Brotzeit in einer unserer Heckenwirtschaften, einem sorgenfreien Gläschen Wein in einem unserer zahlreichen Gasthöfe oder auf einem unserer berühmten Weinfeste, bringt Sie unser Dorfschätze Express wieder zurück zum Bahnhof Iphofen. Sie können dort entweder die Heimreise antreten oder Sie steigen kurz vorher im Ort Iphofen aus und verbringen dort noch Zeit zu Tisch für ein verdientes Abendessen. Die Idee hinter der Neuausrichtung der Strecke ist eine Verkürzung der Route, welche es erlauben wird, dass Sie schneller Ihre gewünschten Reiseziele erreichen. Auf diese Weise haben Sie mehr Zeit zur Erkundung der Gemeinden. Nach wie vor wird der Dorfschätze Express bei jeder ersten Fahrt am Samstag von einem Gästeführer begleitet, welcher Ihnen interessante Informationen über unsere Dorfschätze Gemeinden näher bringt.

Die Anbindung an den Baumwipfelpfad entfällt ab 2018. 


Fahrplan und weitere Infos zu Veranstaltungen in Kürze unter www.dorfschaetze.de

 

› Zurück zur Übersicht