Abtei und Main zeichnen den Ort aus

Schon lange bevor man ankommt wird man von den hochaufragenden Türmen der Benediktinerabtei Münsterschwarzach begrüßt. Diese kann auf eine lange, wechselvolle Geschichte verweisen. So stand hier eine von Balthasar Neumann erbaute Basilika, die leider der Säkularisation zum Opfer fiel.

1938 konnte die neue Abteikirche fertiggestellt werden. Ihr Innenraum zeichnet sich durch Einfachheit und Klarheit der Formen aus.

Die Benediktinerabtei steht für Kultivieren und Bewahren der Schöpfung, als Ort der Besinnung und Raum der Stille. Durch Literatur, Mission und Handwerk ist das Kloster mit Menschen weltweit verbunden. Seine Wurzeln jedoch liegen in Münsterschwarzach.

Das historische Rathaus von 1715 in Schwarzach am Main ist von vielen Wappen geschmückt. Gegenüber befindet sich das aufwändig renovierte Langhaus aus dem 16. Jahrhundert. Hinter dem schönen Steinportal befinden sich der Sitzungssaal des Gemeinderates, das Gemeindearchiv und das Bürgerhaus.

Schwarzach ist das Bindeglied der Dorfschätze zum Main. Der Main-Radweg führt dort direkt am Ufer des Flusses entlang. Landart in der Mainaue mit dem Kunstprojekt „AugenBlick mal – Main(e)Zeit“ lädt ein zum Verweilen und Entspannen. Einfach Pause machen – anlehnen – Ruhe finden – am Main und in den Mainwellen Münsterschwarzach.

Ein Campingplatz mit direktem Zugang zum Main sowie Möglichkeiten für Wassersportler runden das Angebot ab. Auch für Kanu-Wasserwanderer auf dem Main bestehen Anlegemöglichkeiten beidseits des Mains („Gelbe Welle“). Zum Baden in den Sommermonaten bieten die Baggerseen in Hörblach Erfrischung und Abkühlung.

 

Aktiv sein:

Main-Radweg, "Augenblick mal - Mainzeit", Gelbe Welle, Badeseen, Campingplatz mit Bootshafen, Angeln, Tennisanlage

Natur:

Schwarzacher "Lebensraum Sand- und Kiesgruben", Agrarökologischer Lehrpfad

Genuss:

Gepflegte Gastlichkeit, Holzofenbrot, Spargel, Schokoladenmanufaktur

Sehenswert:

Benediktinerabtei

Kultur:

Konzerte, Führungen, Theaterspiel

Brauchtum:

Kirchweih mit Festzug, Märkte, Fohlenschau

Außerdem:

Gewerbeschau, Abteikonzerte

Steckbrief Schwarzach am Main:

Marktplatz 1
97359 Schwarzach a, Main
Tel. 09324-97390
Fax 09324-973939
› m.pomazy@schwarzach-main.de
› www.schwarzach-main.de

Schwarzach am Mainer Impressionen: